Technischer Systemplaner (m/w/d)

  • Abteilung: Gebäudetechnik
  • Standorte: Ravensburg
  • Frühester Eintritt: 01.09.2021

Technischer Systemplaner (m/w/d)

Stellenanzeige

Technischer Systemplaner für Versorgungs- und Ausrüstungstechnik planen Heizungs- und  Sanitäranlagen. Sie erstellen technische Zeichnungen, Funktionsschemata und Montagepläne. 

Ausbildungsinhalte: 
  • Du erlernst die Grundlagen des technischen Zeichnens computergestützt mit CAD-Programmen
  • Du erstellst Pläne, Grundrisse und Berechnungen für versorgungstechnische Anlagen in den Breichen Heizung, Lüftung und Sanitär
  • Du erlernst  technischen sowie gesetzlichen Vorschriften und Normen
  • Du erarbeitest Projektdokumentationen 
  • Du arbeitest mit Projektleitern, Montueren und Kunden zusammen 


Du bringst mit

  • Mittlere Reife oder Abitur
  • Interesse für Mathematik und Physik
  • gutes räumliches Vorstellungsvermögen 
  • technisches Verständnis 
  • Kommunikations-, Team- und Begeisterungsfähigkeit

Wir bieten

  • modernes Ausbildungsunternehmen mit langjährige Erfahrung
  • Herausforderungen mit anspruchsvollen Aufgaben und interessante Projekte
  • Offenes und faires Miteinander mit flachen Hierarchien
  • innerbetrieblichen Unterricht und Prüfungsvorbereitung 
  • Individuelle Weiterentwicklung durch interne und externe Schulungen 
  • gute Übernahmemöglichkeiten















Anschrift
Franz Lohr GmbH
Steinbeisstraße 10
88214 Ravensburg
Ihr Ansprechpartner Frau Steinbichler
Telefon +49 751 881-194
WhatsApp +49 751 881-0
E-Mail personal@franz-lohr.de
Abwrackprämien von alten Heizungen

Abwrackprämien von alten Heizungen

Verbot von Öl Heizungen und Förderungen für erneuerbare Energien im Heizungsmix
Kammersieger

Kammersieger

Unser Auszubildender David Stern erhielt die Auszeichnung als 4. Kammersieger im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks 2018 im Berufsbild Anlagenmechaniker. Wir sind mächtig stolz über die super Leistung! Herzlichen Glückwunsch! 

Weihnachtsspende

Weihnachtsspende

Gleich zu Beginn des neuen Jahres gab es in Ravensburg einen Grund zur Freude. Der Fachbetrieb für Gebäudetechnik und Rohrleitungsbau Franz Lohr GmbH spendete 5.000 € für soziale Zwecke.